The Dream Machine

The Dream Machine

Unterhaltsames Abenteuerspiel mit Kulissen aus Knete und Pappe

Spieler von The Dream Machine finden sich in einem liebevoll gestalteten Abenteuerspiel wieder. In den per Handarbeit angefertigten Kulissen bahnt man sich mit der Spielfigur Victor den Weg mit logischem Denken und Ausprobieren durch die einzelnen Spielebenen. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • unterhaltsames Adventure
  • liebevoll gestaltet
  • lustig und kreativ

Nachteile

  • etwas langsam

Unverzichtbar
10

Spieler von The Dream Machine finden sich in einem liebevoll gestalteten Abenteuerspiel wieder. In den per Handarbeit angefertigten Kulissen bahnt man sich mit der Spielfigur Victor den Weg mit logischem Denken und Ausprobieren durch die einzelnen Spielebenen.

The Dream Machine beginnt auf einer einsamen Insel. Victor muss mit den vorhandenen Gegenständen wie einer Schaufel, einer Angel und Brennholz sinnvolle Dinge anstellen und einen Weg finden, die Insel zu verlassen. Im weiteren Spielverlauf kombiniert man Gegenstände und Aktionen in einer neu bezogenen Wohnung und tauscht sich mit anderen Spielfiguren wie Partnerin Alicia im Dialog aus. Nach einer Registrierung beim Hersteller kann man The Dream Machine von jedem beliebigen Browser aus weiterspielen.

Fazit The Dream Machine überzeugt auf der ganzen Linie. Das Entwickler-Team hat sich mit den liebevoll angefertigten Kulissen viel Mühe gemacht. Der Schauplatz des Point 'n' Klick-Spiels überzeugt ebenso wie das unterhaltsame Gameplay, das knifflig und teilweise auch sehr lustig gestaltet ist.

The Dream Machine

Starten

The Dream Machine